Hundehasser legt Köder mit Nägeln aus

Wie gemein können Menschen sein? In Wettmar hat ein Hundehasser mit Nägeln und Schrauben gespickte Fleischwurst-Stücke ausgelegt. Eine Hündin biss zu. Wettmar In Wettmar ist ein Tierquäler unterwegs: Eine Hundehalterin hat am Donnerstagmorgen dicke, mit Nägeln und Schrauben gespickte Fleischwurst-Stücke … Mehr lesen

Jockgrim/Rülzheim: Wurst mit Nägeln ausgelegt

Von Barbara Eichenlaub/Rheinpfalz Vor zwei Wochen hat eine Hundehalterin im „Roten Weg“ in Jockgrim manipulierte Köder im Gras gefunden. In Rülzheim sollen Katzen und Igel von Unbekannten vergiftet worden sein. Tiere werden bei der Polizei nicht nur als Sache behandelt, … Mehr lesen

Liegen am Drachensee wieder Giftköder?

Schon mehrfach verendeten Hunde nach einem Spaziergang bei Furth im Wald. Nun kämpft wieder ein Tier um sein Leben. Furth im Wald. Hundebesitzer sollten in diesen Tagen einmal mehr besonders wachsam sein, wenn sie mit ihren Vierbeinern am Drachensee unterwegs … Mehr lesen

Giftköder in Geislingen gefunden

Die Stadt Geislingen warnt alle Tierbesitzer: Im „Hung“ wurde ein präparierter Hackfleischkloß ausgelegt. Dem Vierbeiner geht es dank schneller Hilfe gut. von Claudia Renz Die Hundebesitzer in Geislingen sind entsetzt und sorgen sich um ihre Tiere: Im Wohngebiet Hung wurden … Mehr lesen

Ist in Ottersheim und Offenbach ein Hundehasser unterwegs?

von Julia Lutz, Wochenblatt-Reporter.de Ottersheim/Offenbach. Hundebesitzer und Hundefreunde in Offenbach und Ottersheim sind seit August verängstigt. Der Grund: Ein Unbekannter soll Giftköder in den Gemeinden auslegen. Peter Waltenberger hat sich an das Wochenblatt gewandt. Er hat nicht nur die Fälle … Mehr lesen

Mit Schrauben präparierte Wurst

In Ritterhude wurden erneut Fressköder aufgefunden. Eine 41-jährige Frau war am Donnerstagmittag mit ihrem Hund an der Straße Osterhagen unterwegs, wo ihr Vierbeiner einen Köder aufnahm, der hier auf dem Grünstreifen lag. Die Hundehalterin konnte rechtzeitig verhindern, dass der Hund … Mehr lesen

Mit Stahlkrampen bestückte Saitenwürstchen

Leinfelden-Echterdingen (pol) – Gerade noch rechtzeitig hat ein Hundebesitzer am Donnerstagvormittag im Stadtteil Musberg reagiert, als er bemerkte, dass sein Zwergschnautzerrüde im Garten etwas fraß. Der Hundehalter hatte gegen 10.30 Uhr seinen Rüden im Gartenbereich der Gebäude am Kirchplatz zum … Mehr lesen

%d Bloggern gefällt das: